ZFG Kopfgrafik 02

Netzwerk für Betriebliches Gesundheitsmanagement

KRIESE Logo

Perfektes Sehen am Arbeitsplatz

                                 Munter am Monitor

Wolfgang Kriese

Die richtige Brille für die Herausforderungen der digitalen Welt

Smartphones, Tablets, E-Reader, Laptop und PC sind im Alltag und Berufsleben nicht mehr wegzudenken. Mittlerweile arbeiten gut 89 Prozent der Deutschen täglich vor diversen Bildschirmen – Tendenz steigend. Besonders für Brillenträger wird genau das jedoch häufig zum Stresstest und nicht selten geht man abends mit brennenden Augen und einem verspannten Nacken nach Hause. Dass diese Beschwerden von der falschen Brille hervorgerufen werden, ist vielen Betroffenen nicht bewusst. Tatsächlich nutzen bisher lediglich 8,7 Prozent eine spezielle Brille für die Arbeit am Bildschirm.


Entspannte Aussichten für gestresste Augen
Brauche ich eine Bildschirmbrille?

Insbesondere Lese- und Gleitsichtbrillenträger erken- nen schnell, dass ihre Brille für bestimmte Tätigkeiten ungeeignet ist. Entweder ist sie für eine Entfernung bis zu 40 cm oder für das stufenlose Sehen von der Nähe bis zur Ferne ausgelegt. In beiden Fällen ist das Blickfeld im Zwischenbereich (Bildschirm, Tastatur, iPad) eingeschränkt. So muss man den Kopf unnatürlich heben, um alles scharf zu sehen.

Genau für diesen Bereich sind die Bildschirmbrillen konzipiert. Schon bei 5 -10 Stunden pro Woche vor dem Bildschirm ist der angenehme Effekt deutlich spürbar: Man ist entspannter, leistungsfähiger und fühlt sich einfach wohler.

Die optimale Brille für individuelle Bedürfnisse

Jeder Brillenträger hat unterschiedliche Anforde- rungen. Aus diesem Grund können Nahkomfortgläser individuell auf die typischen Blickbewegungen und Arbeitsentfernungen maßgeschneidert werden.

Mit der patentierten Eye Lens Technology® wird zusätzlich das gesamte System Auge-Brille hochpräzise analysiert, um das persönliche Seh- potenzial zu 100 Prozent auszuschöpfen. Eine Veredelung der Brillengläser sorgt zudem für reflexionsfreie Sicht.

Kriese ´s Brillenatelier
Wolfgang  Kriese

Richard Lattorf Str. 37
30453 Hannover

Zurück zur Startseite
Wolfgang Kriese
Kriese 02
Kriese 01

Eine kompetente Beratung zu diesem Thema erhalten Sie bei:

Kriese´s Brillenatelier in Hannover-Ahlem.

Denn Bildschirmbrillen unterstützen bei weitem mehr als nur bei der Arbeit am Computer – sie sorgen bei jeder Tätigkeit in nahen und mittleren Entfernungen für bestes Sehen.

Die perfekte Brille entsteht in der Kombination aus individuellen Brillengläsern und einer leichten Brillen- fassung.

Das Ergebnis:
Sehkomfort auf höchstem Niveau.

  • Bildschirmarbeitsplatzbrillen
  • vergrößernde Sehhilfen
  • Gleitsichtkontaktlinsen

Kompetenz, Qualität und Kundenservice

Über Kriese´s Brillenatelier in Hannover-Ahlem
Spezialist für:

AOK LOGO
Dr.Berger Logo
GZ Logo
Hannoversche Kaffee Manufaktur Logo
Werbehaus Hannover
Unternehmensplus Gesundheit Logo
Körperformen
KRIESE Logo

Netzwerk Zeit für Gesundheit
Ansprechpartner: Herbert Utermöhlen
Telefon: +49 511 515 467 10
info@zeitfuergesundheit.de
www.zeitfuergesundheit.de
Hoher Holzweg 17
30966 Hannover/Hemmingen

Gestaltung der Website: Werbehaus Hannover | www.werbehaus-hannover.de